für Juristen

Kooperationspartner

Umfrage der DVEV

Umfrage der DVEV zur erbrechtlichen Vorsorge (2006)

// mehr...

Mitglied werden

Aufnahmeantrag


Anrede
Vorname*, Name*
Straße*, Nr.*
PLZ*, Ort*
Beruf*, Kanzlei*
Telefon*, Telefax*
E-Mail*, Internet
   
(Die Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.)
   
Ich beantrage hiermit die Kooperationsmitgliedschaft in der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. als:
Rechtsanwalt / Notar Sachverständiger
Steuerberater / Wirtschaftsprüfer Sozietät
Bank-/ Unternehmensberatungsgesellschaft
Sonstige Berufsgruppen
 

Ich bin an den Vorteilen einer Anschluss-Deckung meiner Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Spitzenbereiche im Erb- und Familienrecht interessiert.

Ich bin an einer Mitarbeit an der ZErb interessiert
   

Der Mitgliedsbeitrag beträgt (jährlich im voraus):

Einzelmitgliedschaft: 230,- Euro
Sozietäten: 320,- Euro
Banken und Unternehmensberatungsgesellschaften 420,- Euro
Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 40,- Euro
   

Bei einem Beitritt bis zum 30. Juni eines Kalenderjahres wird der volle Jahresbeitrag für das laufende Kalenderjahr fällig, danach ermäßigt sich der Jahresbeitrag für das laufende Kalenderjahr um 50% (Stand: 01/2004). Die Mitgliedschaft läuft mindestens 12 Monate und verlängert sich jeweils um weitere 12 Monate, wenn diese nicht vom Vereinsvorstand oder vom Mitglied gekündigt wird.

Die Kündigung hat per Einschreibebrief zu erfolgen. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ablauf eines Kalenderjahres. Im Falle der Kündigung durch das Mitglied ist diese an die Geschäftsstelle des Vereins in 74918 Angelbachtal/Heidelberg zu richten.

Erteilung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats

1. Einzugsermächtigung

Ich ermächtige die Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. widerruflich die Aufnahmegebühr sowie die laufenden Mitgliedsbeiträge entsprechend der gültigen Beitragsordnung im Lastschriftverfahren von nachstehendem Konto einzuziehen.

2. SEPA-Lastschriftmandat

Ich ermächtige die Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. Mitgliedsbeiträge entsprechend der gültigen Beitragsordnung von nachstehendem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei dir mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kreditinstitut
Kontonummer
Bankleitzahl
IBAN
BIC
Vor dem ersten Einzug einer SEPA-Basis-Lastschrift wird mich die DVEV über den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten.

 

*= Pflichtfelder

für Ratsuchende

Das Portal mit Wissenswertem zum Erbrecht, Tipps, Gesetzestexten u.s.w.

// mehr...

Verbund Erbrecht

Download

Broschüre: "Erbrecht verständlich"

// Download...

Infobroschüren

Broschüre Erbrecht verständlich

Broschüre Patientenverfügung/ Vorsorgevollmacht/ Betreuungsverfügung

//zum Bestellformular...